Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Erhalten Sie Antworten von unserer
Gemeinschaft von Computer-Experten

Meine Internetgeschwindigkeit ist in den letzten 2 Tagen sehr stark gesunken.


Gefragt von
Saga Nilsson
2018/11/07 05:12
0 Gefällt mir
Ich benutze den Internet Explorer als Browser und habe dies noch nie erlebt. Mein Dienstanbieter sagt, dass es von ihrem Ende aus gut funktioniert, warum dann nicht auf meinem PC.
Betriebssystem:
Windows 8
Diese Frage beantworten
beste Antwort

 
Beantwortet von
Lokesh Yadav
2018/11/07 05:44
Hallo Saga,

Windows bietet eine integrierte Problembehandlung, mit der einige häufig auftretende Verbindungsprobleme automatisch gefunden und behoben werden können.

Fix 1: eingebaute Problembehandlung
Öffnen Sie die Problembehandlung für Internetverbindungen, indem Sie auf die Schaltfläche Start und anschließend auf Systemsteuerung klicken.
Geben Sie in das Suchfeld Problembehandlung ein, und klicken Sie dann auf Problembehandlung. Klicken Sie unter Netzwerk und Internet auf Verbindung mit dem Internet herstellen.

Fix 2: Die Art der Verbindung macht einen Unterschied
Die Art der Internetverbindung, die Sie verwenden, ist der wichtigste Faktor bei der Bestimmung Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit. Die drei häufigsten Möglichkeiten, sich von zu Hause aus mit dem Internet zu verbinden, sind Einwahl, DSL und Kabel. Wenn Sie die Wahl haben, ist das Kabel normalerweise das schnellste, aber sowohl DSL als auch Kabel sind schneller als die Einwahl.
Viele Internetanbieter bieten auch einen Glasfaserdienst (Fibre Optic Service, FiOS) an, der über Licht über ein optisches Netzwerk mit dem Internet verbunden ist. Bei Ihnen zu Hause verbinden Sie Ihren Computer immer noch mit Kupferleitungen. Der Vorteil von FiOS ist, dass es höhere Geschwindigkeiten als herkömmliche Kupferdrahtverbindungen wie DSL oder Kabel bietet. Einige Internetanbieter bieten mehrere Optionen an, je nachdem, in welchem ​​Gebiet Sie sich befinden. In mehr besiedelten Gebieten ist FiOS eher verfügbar. Wenden Sie sich an Ihre Telefongesellschaft oder Ihren Internetanbieter, um weitere Informationen zu erhalten.

Wenn Sie eine DFÜ-Verbindung verwenden, gibt es mehrere Möglichkeiten, Ihre Internetgeschwindigkeit zu optimieren. Verwenden Sie zuerst das schnellste Modem, das Sie können. Das schnellste Modem, das Sie verwenden können, sendet und empfängt Informationen mit einer Geschwindigkeit von 56 Kbps. Die meiste Zeit erhalten Sie nicht die volle Geschwindigkeit von 56 Kbit / s, aber bei einer guten Telefonleitung sollten Sie sich mindestens 45-50 Kbit / s nähern.

Stellen Sie zweitens sicher, dass sich Ihre Telefonleitung in gutem Zustand befindet. Wenn die Telefonverkabelung in Ihrem Zuhause oder in Ihrem Unternehmen alt ist oder sich verschlechtert, empfangen Sie möglicherweise Störsignale oder ein Übersprechen von anderen Telefonleitungen. Diese Probleme verlangsamen Ihre Internetverbindung, da das Modem immer wieder dieselben Informationen senden muss, bis es ohne Unterbrechung übertragen wird. Überprüfen Sie Ihre Telefonkabel, um sicherzustellen, dass sie nicht beschädigt, abgenutzt oder verdrillt sind oder Stromkabel oder andere Telefonkabel beschädigt sind. Wenn Sie ein Knacken in Ihren Telefonen feststellen, sollten Sie sich an Ihren Telefonanbieter wenden, um die Leitungen innerhalb und außerhalb Ihres Hauses überprüfen zu lassen, um sicherzustellen, dass sie in gutem Zustand sind.

Fix 3: Tipps für drahtlose Netzwerkbenutzer
Wenn Sie eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk (Wi-Fi) herstellen, kann die Geschwindigkeit der Internetverbindung davon abhängen, wo sich Ihr Computer befindet und ob sich andere drahtlose Geräte im selben Bereich befinden. Drahtlose Netzwerke arbeiten mit Frequenzen, die denen anderer Geräte, wie Mikrowellenherden oder schnurlosen Telefonen, ähneln. Wenn Sie ein schnurloses Telefon mit 2,4 Gigahertz (GHz) in der Nähe Ihres 2,4-GHz-Notebooks betreiben, kann dies Störungen verursachen oder die drahtlose Netzwerkverbindung vollständig blockieren.

Wenn Sie beim Surfen im Internet telefonieren möchten, verwenden Sie entweder ein schnurloses Telefon oder ein schnurloses Telefon, das mit einer anderen Frequenz als Ihr drahtloses Netzwerk arbeitet. Die Nähe zum Wireless Access Point oder Router sowie physische Hindernisse können die Geschwindigkeit der Geschwindigkeit beeinträchtigen.

Fix 4: Löschen Sie temporäre Internetdateien und Cookies
Internet Explorer speichert die von Ihnen besuchten Webseiten und Cookies von diesen Seiten. Wenn das Durchsuchen beschleunigt wird, können die aufkeimenden Ordner, wenn sie nicht aktiviert sind, manchmal dazu führen, dass der Internet Explorer durchläuft oder ein anderes unerwartetes Verhalten verursacht. Im Allgemeinen funktioniert das Prinzip weniger gut, wenn Sie den Internet Explorer-Cache klein halten und ihn häufig löschen.
So löschen Sie in IE 11 den Cache oder leeren Sie den Verlauf Ihres Browsers:
  1. Im Internet Explorer wählen Sie die Schaltfläche Extras, zeigen Sie auf Sicherheit, und dann Browserverlauf löschen wählen.
  2. Wählen Sie die Datentypen oder Dateien, die Sie von Ihrem PC entfernen möchten, und wählen Sie dann Löschen .
Fix 5: Add-Ons deaktivieren
Wenn es um IE geht, scheint jeder ein Stück davon zu haben. Während legitime Symbolleisten und andere BHOs ​​in Ordnung sind, sind einige nicht legitim oder ihre Anwesenheit ist fragwürdig.
So deaktivieren Sie es in IE 11:
  1. Öffnen Sie den Internet Explorer, wählen Sie die Schaltfläche Extras, und wählen Sie Add-Ons verwalten.
  2. Wählen Sie unter Anzeigen die Option Alle Add-Ons aus, und wählen Sie dann das Add-On aus, das Sie deaktivieren möchten.
  3. Wählen Sie Deaktivieren und dann Schließen .
Fix 6: Start und Suchseiten zurücksetzen
Spyware und Adware ändern häufig die Start- und Suchseiten Ihres Browsers, um auf unerwünschte Websites zu verweisen. Auch wenn Sie den verantwortlichen Befall entfernt haben, müssen Sie möglicherweise die Webeinstellungen zurücksetzen.
So setzen Sie die Start- und Suchseiten in IE 11 zurück:
  1. Schließen Sie alle Internet Explorer-Fenster. Wählen Sie die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen auswählen.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Erweitert und dann Zurücksetzen .
  3. Wählen Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen die Option Zurücksetzen .
  4. Wenn Internet Explorer die Standardeinstellungen übernommen hat, wählen Sie Schließen und anschließend OK . Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu übernehmen.
Fix 7: Einstellungen zurücksetzen

Trotz unserer besten Bemühungen geschieht manchmal etwas, das dazu führt, dass der Internet Explorer instabil wird. So setzen Sie Ihre Einstellungen in IE 11 zurück (bitte beachten Sie, dass dies nicht reversibel ist):
  1. Schließen Sie alle Internet Explorer-Fenster. Wählen Sie die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen auswählen.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Erweitert und dann Zurücksetzen .
  3. Wählen Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen die Option Zurücksetzen .
  4. Wenn Internet Explorer die Standardeinstellungen übernommen hat, wählen Sie Schließen und anschließend OK . Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu übernehmen.
Fix 8: Sicherer Internet Explorer
Internet Explorer 11 verfügt über einen integrierten Mechanismus zur Steuerung beider Funktionen.
So blockieren oder erlauben Sie Cookies in IE 11:
  1. Im Internet Explorer, wählen Sie die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen auswählen.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Datenschutz aus , und wählen Sie unter Einstellungen die Option Erweitert aus. Wählen Sie aus, ob Sie Cookies von Erst- und Drittanbietern zulassen, blockieren oder dazu auffordern möchten.
So schalten Sie den Popup-Blocker im IE 11 ein oder aus:
  1. Öffnen Sie den Internet Explorer, wählen Sie die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen auswählen.
  2. Aktivieren oder deaktivieren Sie auf der Registerkarte Datenschutz unter Popupblocker das Kontrollkästchen Popupblocker aktivieren, und wählen Sie dann OK aus .
Ich hoffe das hilft.

Grüße,
Lokesh


Abbrechen

Es gibt noch keine Antworten.

Willkommen bei Reviversoft Answers
ReviverSoft Antworten ist ein Ort, jede Frage haben Sie über Ihren Computer und lassen Sie es von der Fachwelt beantwortet fragen.
Könnt Ihr eure Fragen
Stellen Sie Ihre Frage an die Gemeinde jetzt
Ähnliche Fragen
Ich hielt immer den blauen Bildschirm mit Treiber Power State Failure Fehlermeldung und dann würde mein Computer neu starten. Ich fand Ihr Produkt und es hat nicht mehr passieren. Ich habe gerade eine Anti-Virus (Kaspersky) gekauft und jetzt ist es wieder zu tun. Es ist so frustrierend. Mein Computer ist nur 6 Monate alt. Es ist ein Asus Desktop.
ANTWORTEN ANZEIGEN
8
Vollständige Frage zeigen
Veel Daten, veel programma die, veel Internet, etc.
ANTWORTEN ANZEIGEN
3
Vollständige Frage zeigen
Haben Sie Probleme mit Ihrem PC?
Führen Sie mit einen kostenlosen PC-Scan durch Driver Reviver jetzt.
Herunterladen
Kostenlosen Scan starten
Copyright © 2022 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen | Privatsphäre | Cookies
Folgen Sie uns