Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Erhalten Sie Antworten von unserer
Gemeinschaft von Computer-Experten

Wird das Problem mit der Internetgeschwindigkeit behoben, nachdem auf meinem Computer pc reviver installiert wurde?


Gefragt von
Emmanuel Garza
2018/12/06 01:28
0 Gefällt mir
Ich deinstalliere es schon vor 10-12 Monaten
Betriebssystem:
Windows 7
Diese Frage beantworten
beste Antwort

 
Beantwortet von
Lokesh Yadav
2018/12/06 02:57
Hallo Emmanuel,

PC Reviver ist ein vielseitiges Dienstprogramm, das Probleme auf Ihrem PC diagnostiziert, diese sicher repariert und andere Empfehlungen zur Wartung und Optimierung liefert.

Eine schlecht funktionierende Internetverbindung kann durch Konfigurationsfehler des Breitband-Routers, durch Funkstörungen oder durch verschiedene andere technische Probleme mit Ihrem Heimnetzwerk verursacht werden. Verwenden Sie diese Tipps, um die Ursachen Ihrer langsamen Internetverbindung zu diagnostizieren und zu beheben.

Überprüfen Sie Ihre Router-Einstellungen
Als Kernstück eines Netzwerks kann ein Breitbandrouter für langsame Internetverbindungen verantwortlich sein, wenn er nicht ordnungsgemäß konfiguriert ist. Beispielsweise kann die MTU-Einstellung Ihres Routers zu Leistungsproblemen führen, wenn Sie zu hoch oder zu niedrig eingestellt sind. Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen Ihres Routers mit der Dokumentation des Herstellers und den Empfehlungen Ihres Internet Service Providers (ISP) übereinstimmen. Notieren Sie sorgfältig alle Änderungen, die Sie an der Konfiguration Ihres Routers vornehmen, damit Sie sie später ggf. rückgängig machen können.

Vermeiden Sie drahtlose Signalstörungen
Wi-Fi und andere Arten von drahtlosen Verbindungen arbeiten aufgrund von Signalstörungen oft schlecht. Daher müssen Computer ständig Nachrichten erneut senden, um Signalprobleme zu beheben. Haushaltsgeräte und sogar die drahtlosen Netzwerke Ihrer Nachbarn können Ihre Computer stören. Um langsame Internetverbindungen aufgrund von Signalstörungen zu vermeiden, positionieren Sie Ihren Router für eine bessere Leistung und ändern Sie die WLAN-Kanalnummer. Je näher sich Ihr Gerät am Router befindet, desto besser ist die Wi-Fi-Verbindung.

Vorsicht vor Würmern und anderer Malware
Ein Internet-Wurm ist eine schädliche Software, die sich über Computer-Netzwerke von Gerät zu Gerät ausbreitet. Wenn einer Ihrer Computer durch einen Internet-Wurm oder andere Malware infiziert wird, kann er ohne Ihr Wissen spontan Netzwerkverkehr generieren und Ihre Internetverbindung wird langsam. Halten Sie die aktuelle Antivirensoftware bereit, um Würmer und Malware auf Ihren Geräten zu erkennen und zu entfernen.

Stoppen Sie Hintergrundprogramme, die die Bandbreite beeinträchtigen
Einige Softwareanwendungen auf einem Computer führen Hintergrundprozesse aus, die hinter anderen Apps verborgen oder in der Taskleiste minimiert werden, wo sie Netzwerkressourcen leise beanspruchen. Im Gegensatz zu Würmern sind diese Anwendungen so konzipiert, dass sie nützliche Arbeit leisten und nicht die Art sind, die eine Person normalerweise von einem Gerät entfernen möchte. Insbesondere Spiele und Programme, die mit Videos arbeiten, können das Netzwerk stark beeinträchtigen und dazu führen, dass Verbindungen langsam erscheinen. Man kann leicht vergessen, dass diese Anwendungen laufen. Überprüfen Sie Ihre Computer auf Programme, die im Hintergrund ausgeführt werden, wenn Sie ein langsames Netzwerk behandeln.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Router und andere Netzwerkgeräte funktionieren
Wenn Router, Modems oder Kabel ausfallen, wird der Netzwerkverkehr bei voller Geschwindigkeit nicht ordnungsgemäß unterstützt. Bestimmte technische Störungen in Netzwerkgeräten wirken sich negativ auf die Leistung aus, selbst wenn die Verbindungen selbst noch hergestellt werden können. Um potenziell fehlerhafte Geräte zu beheben, müssen Sie Ihre Ausrüstung vorübergehend neu anordnen und neu konfigurieren, während Sie mit verschiedenen Konfigurationen experimentieren. Versuchen Sie systematisch, den Router zu umgehen, Kabel auszutauschen und mit mehreren Geräten zu testen, um die langsame Leistung für eine bestimmte Komponente des Systems zu isolieren. Entscheiden Sie dann, ob es aktualisiert, repariert oder ersetzt werden kann.

Wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter (ISP).
Die Internetgeschwindigkeit hängt letztlich vom Diensteanbieter ab. Ihr Internetdienstanbieter kann seine Netzwerkkonfiguration ändern oder technische Probleme haben, die dazu führen, dass Ihre Internetverbindung versehentlich langsam läuft. ISPs können auch absichtlich Filter oder Steuerelemente im Netzwerk installieren, die die Netzwerkleistung beeinträchtigen. Zögern Sie nicht, Ihren Dienstanbieter zu kontaktieren, wenn Sie den Verdacht haben, dass er für Ihre langsame Internetverbindung verantwortlich ist.

Ich hoffe das hilft.

Grüße,
Lokesh


Abbrechen

Es gibt noch keine Antworten.

Willkommen bei Reviversoft Answers
ReviverSoft Antworten ist ein Ort, jede Frage haben Sie über Ihren Computer und lassen Sie es von der Fachwelt beantwortet fragen.
Könnt Ihr eure Fragen
Stellen Sie Ihre Frage an die Gemeinde jetzt
Ähnliche Fragen
Wenn ich ein externes Mikrofon an die Buchse anschließe, funktioniert es nicht. Ich sehe es im "Sound"-Tab, doch die Levels sind sehr niedrig. Ich habe es mit verschiedenen Mikrofonen versucht.
ANTWORTEN ANZEIGEN
40
Vollständige Frage zeigen
Es begann vor 3 Wochen, zum selben Zeitpunkt, als ich die Festplatte austauschen ließ.
ANTWORTEN ANZEIGEN
19
Vollständige Frage zeigen
mein pc ist put mochte nun reviversoft auf mein laptop registriren wie geht das und was muß ich tun
ANTWORTEN ANZEIGEN
19
Vollständige Frage zeigen
Haben Sie Probleme mit Ihrem PC?
Führen Sie mit einen kostenlosen PC-Scan durch Driver Reviver jetzt.
Herunterladen
Kostenlosen Scan starten
Copyright © 2022 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen | Privatsphäre | Cookies
Folgen Sie uns