Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Speichern
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Windows Defender ist fehlgeschlagen 0x800106ba initialisiert werden?Windows Defender Failed to Initialize 0x800106ba?

Haben Sie den Fehler “Windows Defender. Die Anwendung konnte 0x800106ba nicht initialisieren” erhalten? Windows Defender kann fehlschlagen, wenn Interferenzen von einer anderen Sicherheitsanwendung auftreten, weil Defender selbst angehalten wurde oder weil seine Komponenten beschädigt sind. Probieren Sie die folgenden Tipps aus, damit Defender wieder funktioniert.

Bestimmen Sie, ob Sie mit Sicherheitssoftware interferieren

Hast du kürzlich neue Programme installiert? Wenn neben Defender andere Sicherheitsanwendungen ausgeführt werden, tritt möglicherweise ein Konflikt auf, wenn die Programme gleichzeitig versuchen, den Computer zu schützen.
Wenn Sie eine andere Vollschutz-Sicherheitsanwendung ausführen, sollten Sie in Betracht ziehen, Defender deaktiviert zu lassen.
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben, wenn Sie keine Sicherheitsprogramminterferenzen haben.

1. Überprüfen Sie Windows Defender

Schritt 1 : Klicken Sie auf Start und geben Sie services.msc in das Suchfeld starten ein. Drücken Sie Enter. Geben Sie ein Administratorkennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden

Windows Services
Doppelklicken Sie auf den Dienst “Windows Defender”

Zweiter Schritt : Doppelklicken Sie auf den Dienst “Windows Defender”.
Schritt 3 : Klicken Sie auf die Registerkarte “Allgemein” und vergewissern Sie sich, dass der Starttyp auf Automatisch eingestellt ist. Wenn nicht, setze es jetzt auf automatisch.
Vierter Schritt : Klicken Sie unter “Dienststatus” auf Start, um Windows Defender zu starten.

2. Deinstallieren und installieren Sie Defender neu

Wenn die Überprüfung Defender nicht wiederherstellen kann, müssen Sie Defender hier deinstallieren und neu installieren.
Schritt 1 : Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen und geben Sie appwiz.cpl in das Feld ein. OK klicken.
Schritt zwei : Klicken Sie auf Windows Defender und dann auf Entfernen.
Schritt 3 : Befolgen Sie die Anweisungen zum Deinstallieren.
Schritt vier : Jetzt Windows Defender herunterladen und neu installieren. Folgen Sie den Installationsanweisungen, um die Neuinstallation abzuschließen. Wenn Sie fertig sind, starten Sie Defender, um nach Fehlern zu suchen.

3. Registrieren Sie DLL-Dateien

Wenn das Problem durch Überprüfen, Deinstallieren und Neuinstallieren von Windows Defender nicht gelöst wurde, müssen Sie DLL-Dateien für Defender registrieren.

Run as administrator
“Rechtsklicken Sie auf CMD und klicken Sie auf” Als Administrator ausführen “”

Schritt 1 : Klicken Sie auf Start und geben Sie cmd in das Suchfeld ein. Rechtsklicken Sie auf CMD, wenn es aufgelistet ist. Klicken Sie auf “Als Administrator ausführen”.
Schritt 2 : Geben Sie Folgendes in Ihre Eingabeaufforderung ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste
regsvr32 atl.dll
regsvr32 wuapi.dll
regsvr32 softpub.dll
regsvr32 mssip32.dll
Schritt 3 : Schließen Sie die Eingabeaufforderung, und führen Sie Windows Defender aus.
Vierter Schritt : Wechseln Sie zur Registerkarte “Berechtigungen” und klicken Sie auf “Bearbeiten” und dann auf “Hinzufügen”.
Geben Sie für “Geben Sie den zu verwendenden Objektnamen ein” “authentifizierte Benutzer” ein und klicken Sie auf “OK”.
Klicken Sie im nächsten Fenster auf das obere Kontrollkästchen für “Erlauben” und alle Felder werden automatisch ausgefüllt.
Deaktivieren Sie das untere Feld, das lautet “wenden Sie diese Berechtigungen auf Objekte und / oder Container nur in diesem Container an.” Klicken Sie auf OK.
Schritt fünf : Im nächsten Fenster sollten Sie “authentifizierte Benutzer” in der Liste der Berechtigungen sehen. Überprüfen Sie die Berechtigungen für authentifizierte Benutzer.
Hinweis: Wenn Ihre Warnung lautet “Fehlercode 0x800106ba Die Systemlizenz ist abgelaufen. Ihre Anmeldeanforderung wurde abgelehnt”, anstatt die Anwendung konnte nicht initialisiert werden, können Sie möglicherweise das Systemlizenzproblem durch die Funktion “Es reparieren für mich” beheben. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie versuchen, den Ablauffehler der Lizenz auf die gleiche Weise wie den Fehler der Anwendung zu beheben. Beide Nachrichten sind ein Risiko, insbesondere nachdem Sie Defender aktualisiert haben.

Sobald Sie die Schritte zur Behebung des Defender-Anwendungsproblems ausgeführt haben, sollten Sie das Programm ohne Fehler ausführen können. Wenn der Fehler erneut bei einem zukünftigen Update von Defender oder dem zugehörigen Programm Action Center auftritt, wiederholen Sie diese Schritte, um Defender wieder zu starten.

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

Pin es auf Pinterest

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen