Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Speichern
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Ein Führer zu den Fatal System Error Blue Screen of Death FehlerA Guide to the FATAL SYSTEM ERROR Blue Screen of Death Error

Der Fehler “FATAL SYSTEM ERROR” BSOD (Blauer Bildschirm des Todes) kann während des Initialisierungsprozesses für Windows XP auftreten. Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn das Betriebssystem einen Gerätetreiber (SYS-Datei) nicht finden kann oder wenn die vorhandene Datei beschädigt oder beschädigt ist. Dieser Fehler wird in vielen Fällen als ein Systemabsturz bezeichnet, bei dem das System aufgrund von unsicheren Betriebsbedingungen stoppt. Dies bedeutet, dass die Installation des erforderlichen Gerätetreibers oder das Ersetzen der beschädigten Datei diesen BSOD-Fehler beheben kann.

In einigen Situationen kann dieser BSOD-Fehler durch eine beschädigte oder fehlende Datei User32.dll verursacht werden. Dies ist der Kernprozess des Windows XP-Betriebssystems, mit dem die Benutzeroberfläche mit installierten Geräten erstellt wird. Die Funktionalitäten dieser DLL-Datei umfassen Fensterverwaltungssteuerelemente für Standardprozesse, Verarbeitung von Benutzereingaben von Maus und Tastatur, Anzeige und Verwaltung des Mauszeigercursors und andere Prozesse, die sich auf Benutzereingaben und Standardsteuerelemente beziehen.

Dieser BSOD-Fehler wird auch als “FATAL SYSTEM ERROR” und “Windows STOP0xC000026C” oder “Windows STOP0xc0000221 [Gerätetreiber laden] Driver_Name” bezeichnet, wobei Driver_Name die Gerätetreiberdatei ist, die die Fehlermeldung verursacht hat. Einige Benutzer von Windows XP haben diesen BSOD-Fehler gemeldet, der normalerweise während der Initialisierung des Systems auf dem Bildschirm erscheint:

FATAL SYSTEM FEHLER

Um den Fehler “FATAL SYSTEM ERROR” BSOD zu beheben, identifizieren Sie, welche der beiden möglichen Situationen den Fehler verursacht haben könnte. Wenn der Fehler auf eine fehlende oder beschädigte Gerätetreiberdatei zurückzuführen ist, installieren oder ersetzen Sie die Datei, indem Sie die Windows XP-Wiederherstellungskonsole öffnen. Sie können dies tun, indem Sie die Windows XP-CD-ROM in das CD- oder DVD-ROM-Laufwerk einlegen, um den Computer neu zu starten, und dann R drücken, nachdem der Bildschirm “Willkommen beim Setup” angezeigt wurde. Wenn die Eingabeaufforderung angezeigt wird, geben Sie CD windows \ system32 \ drivers ein und befolgen Sie dann die Anweisungen zum Umbenennen der beschädigten Treiberdatei. Folgen Sie im Falle einer fehlenden Treiberdatei den Anweisungen zum Kopieren des Gerätetreibers von der Windows XP-CD-ROM in den Treiberordner.

Wenn der Fehler durch beschädigte oder fehlende Datei User32.dll verursacht wird, folgen Sie den Anweisungen zum Öffnen der Windows XP-Wiederherstellungskonsole, und geben Sie CD windows \ system32 ein, wenn die Eingabeaufforderung angezeigt wird, drücken Sie die EINGABETASTE, und geben Sie Ren user32.dll user32.bak und drücken Sie die Eingabetaste, um die DLL-Datei umzubenennen.

Geben Sie nach dem Ausführen eines der beiden Verfahren exit ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Entfernen Sie die Windows XP-CD aus dem Laufwerk, und starten Sie den Computer neu. Wenn die Prozedur den Fehler nicht beheben kann, müssen Sie möglicherweise eine Reparaturinstallation oder eine direkte Aktualisierung des Systems durchführen.

Wenn diese beiden Lösungen das Problem nicht beheben, können Sie auch versuchen, die Taste F8 zu drücken, während der Computer gestartet wird, und dann Erweiterte Optionen und Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration wählen. Dadurch wird Ihr Computer mit der letzten bekannten Konfiguration gestartet (dies ist eine Systemwiederherstellung, sollte aber Ihre Dateien nicht beeinträchtigen).

Wie immer hinterlassen Sie bitte Kommentare oder Fragen im Kommentarbereich oder stellen Sie uns Fragen zu ReviverSoft Answers .

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.
Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen