Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Erhalten Sie Antworten von unserer
Gemeinschaft von Computer-Experten

Jedes Mal, wenn ich versuche, meinen Laptop neu zu starten, erscheint ein blauer Bildschirm.


Gefragt von
John Martin
2018/12/17 01:35
0 Gefällt mir
Es stört mich nicht, aber es dauert 15 Minuten, um wegzukommen, und dann kann ich mich einloggen. Kann ich irgendetwas tun, um es zu entfernen?
Betriebssystem:
Windows 10
Diese Frage beantworten
 
Beantwortet von
Lokesh Yadav
2018/12/19 14:00

0 Stimmen

0
0
Hallo John,

Diese Fehler können durch Hardware- und Softwareprobleme verursacht werden und es kann schwierig sein, das Problem zu beheben. Die folgenden Tools und Methoden können häufig dazu beitragen, Windows wieder betriebsbereit zu machen.

Letzte Änderungen mit der Systemwiederherstellung rückgängig machen
Die Systemwiederherstellung ist das Einfachste, was Sie zuerst ausprobieren können. Es kann die letzten Änderungen an den Systemdateien Ihres Computers rückgängig machen, die das Problem möglicherweise verursacht haben. Die Systemwiederherstellung hat keine Auswirkungen auf Ihre persönlichen Dateien wie E-Mail, Dokumente oder Fotos.

Offene Systemwiederherstellung

  1. Öffnen Sie die Systemwiederherstellung, indem Sie auf die Schaltfläche Start Schaltfläche "Start" klicken Die Starttaste . Geben Sie im Suchfeld Systemwiederherstellung ein. Klicken Sie anschließend in der Ergebnisliste auf Systemwiederherstellung. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder geben Sie eine Bestätigung.
  2. Folgen Sie den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm.
Verwenden Sie das Action Center, um nach Lösungen für Probleme zu suchen
Windows erstellt einen Bericht, wenn bestimmte Hardware- oder Softwareprobleme auftreten. Action Center kann prüfen, ob es eine Lösung für ein gemeldetes Problem gibt.

Suchen Sie nach Lösungen

  1. Öffnen Sie das Action Center, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken Die Starttaste Klicken Sie auf Systemsteuerung und anschließend unter System und Sicherheit auf Status Ihres Computers überprüfen.
  2. Klicken Sie auf Wartung.
  3. Klicken Sie unter Nach Lösungen für Problemberichte suchen auf Nach Lösungen suchen. Windows benachrichtigt Sie, wenn Lösungen für Probleme für Ihren Computer verfügbar sind.
Auf Updates prüfen
Neueste Updates von Microsoft helfen möglicherweise, das Problem zu beheben. Windows Update hilft Ihnen, Ihren Computer mit den neuesten Systemupdates und Treibern auf dem neuesten Stand zu halten. Sie können Windows Update manuell überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die neuesten Updates für Windows 7 installiert haben.

Auf Updates prüfen

  1. Öffnen Sie Windows Update, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken Die Starttaste . Geben Sie im Suchfeld Update ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Windows Update.
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Nach Updates suchen, und warten Sie, bis Windows nach den neuesten Updates für Ihren Computer sucht.
  3. Wenn Sie in einer Meldung informiert werden, dass Aktualisierungen verfügbar sind oder dass Sie die Aktualisierungen überprüfen möchten, klicken Sie auf die anzuzeigende Meldung und wählen Sie die Aktualisierungen aus.
  4. Klicken Sie in der Liste auf ein Update, um weitere Informationen zu erhalten. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für Updates, die Sie installieren möchten, und klicken Sie dann auf OK.
  5. Klicken Sie auf Updates installieren. Lesen Sie die Lizenzbedingungen und akzeptieren Sie sie. Klicken Sie anschließend auf Fertig stellen, wenn das Update dies erfordert. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder geben Sie eine Bestätigung.
Sicherheitsmodus
Im abgesicherten Modus wird Windows in einem eingeschränkten Zustand gestartet. Es werden nur die grundlegenden Dateien und Treiber gestartet, die zum Ausführen von Windows erforderlich sind. So können Sie Softwareprobleme beheben. Wenn beispielsweise ein Programm ausgeführt wird, sobald Sie Windows starten und nicht heruntergefahren werden können, können Sie Windows im abgesicherten Modus starten und dann versuchen, das Programm zu deinstallieren.

Starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus

  1. Entfernen Sie alle CDs, DVDs und anderen Medien von Ihrem Computer und starten Sie sie neu. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Start Die Starttaste Klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche Herunterfahren Schaltfläche und dann auf Neu starten.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wenn auf Ihrem Computer ein einzelnes Betriebssystem installiert ist, halten Sie beim Neustart des Computers die Taste F8 gedrückt. Sie müssen F8 drücken, bevor das Windows-Logo angezeigt wird. Wenn das Windows-Logo angezeigt wird, müssen Sie es erneut versuchen. Warten Sie, bis die Windows-Anmeldeaufforderung angezeigt wird, und fahren Sie den Computer herunter und starten Sie ihn erneut.
    • Wenn Ihr Computer über mehrere Betriebssysteme verfügt, markieren Sie mit den Pfeiltasten das Betriebssystem, das Sie im abgesicherten Modus starten möchten, und drücken Sie dann die Taste F8.
  3. Markieren Sie auf dem Bildschirm Erweiterte Startoptionen die gewünschte Option für den abgesicherten Modus mit den Pfeiltasten, und drücken Sie die Eingabetaste. Weitere Informationen zu Optionen finden Sie unter Erweiterte Startoptionen (einschließlich abgesicherter Modus) .
  4. Melden Sie sich mit einem Benutzerkonto mit Administratorrechten bei Ihrem Computer an.
Wenn sich der Computer im abgesicherten Modus befindet, werden in den Ecken des Bildschirms die Worte Abgesicherter Modus angezeigt. Um den abgesicherten Modus zu beenden, starten Sie Ihren Computer neu und lassen Sie Windows normal starten.

Wenn Sie Windows überhaupt nicht starten können
Mit den folgenden Tools können Sie Softwareänderungen deinstallieren oder rückgängig machen, Windows-Startdateien reparieren und das System von einer früheren Sicherung wiederherstellen. Wenn keiner dieser Vorschläge das Problem behebt, können Sie Windows 7 neu installieren.
Einige der folgenden Tools befinden sich im Menü Systemwiederherstellungsoptionen. Dieses Menü ist auf der Festplatte Ihres Computers vorinstalliert und befindet sich auch auf den Windows 7-Installationsmedien.

Ich hoffe das hilft.

Grüße,
Lokesh
Abbrechen
Abbrechen

 
Beantwortet von
Jasmine Jack
2018/12/19 13:27

0 Stimmen

0
0
Ich habe keine Ahnung davon, aber ich habe auf https://payforresearchpaper.com/ über dieses Problem gelesen, wo sie den Link dieser Site "thewindowsclub" angeben. Sie können Ihr Problem sehr leicht lösen.
Abbrechen
Abbrechen

Willkommen bei Reviversoft Answers
ReviverSoft Antworten ist ein Ort, jede Frage haben Sie über Ihren Computer und lassen Sie es von der Fachwelt beantwortet fragen.
Könnt Ihr eure Fragen
Stellen Sie Ihre Frage an die Gemeinde jetzt
Ähnliche Fragen
Es begann vor 3 Wochen, zum selben Zeitpunkt, als ich die Festplatte austauschen ließ.
ANTWORTEN ANZEIGEN
19
Vollständige Frage zeigen
mein pc ist put mochte nun reviversoft auf mein laptop registriren wie geht das und was muß ich tun
ANTWORTEN ANZEIGEN
19
Vollständige Frage zeigen
Ich hielt immer den blauen Bildschirm mit Treiber Power State Failure Fehlermeldung und dann würde mein Computer neu starten. Ich fand Ihr Produkt und es hat nicht mehr passieren. Ich habe gerade eine Anti-Virus (Kaspersky) gekauft und jetzt ist es wieder zu tun. Es ist so frustrierend. Mein Computer ist nur 6 Monate alt. Es ist ein Asus Desktop.
ANTWORTEN ANZEIGEN
8
Vollständige Frage zeigen
Haben Sie Probleme mit Ihrem PC?
Führen Sie mit einen kostenlosen PC-Scan durch Driver Reviver jetzt.
Herunterladen
Kostenlosen Scan starten
Copyright © 2022 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen | Privatsphäre | Cookies
Folgen Sie uns