Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Sparen Sie
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Ergebnisse der Umfrage: 50% der Leute sitzen und warten auf den PC zu startenPoll Results: 50% of people sit and wait for the PC to Start

Nun, die Ergebnisse unserer Umfrage sind in. Von etwas mehr als 200 Befragten sagte eine überwältigende Mehrheit von Menschen (45,33%), dass sie sitzen und auf den Start des PCs warten. Mein wir sind ein geduldiger Haufen, nicht wir!

Den zweiten Platz mit einem ziemlich großen Vorsprung für die besten Dinge, die man tun musste, während man auf den Start des Computers wartete, war, einen Kaffee zu machen (27,1%) und dann zu duschen (8,7%).

Wir hatten einige ziemlich interessante Antworten für Leute, die ihre eigene Antwort eingeben wollten: andere Aufgaben erledigen, Toast machen, Musik hören, Freecell spielen (wir sind nicht sicher, ob dein Computer noch nicht gestartet ist) und die gruseligste Antwort geht um ‘etwas zu töten’, verstehen wir Ihre Frustration!

Danke für alle, die an der Umfrage teilgenommen haben. Wir werden sicher sein, häufiger mehr zu tun.

Für diejenigen, die frustriert sind, wie lange sie warten müssen, bis der PC startet, gibt es einen Hauptgrund, dass Ihr Computer so lange braucht, um zu starten, und das ist, dass Sie so viele Programme starten, wenn Windows startet. Der Grund dafür ist, dass jeder existierende Softwarehersteller denkt, dass seine Software die wichtigste Software auf Ihrem Computer ist und als solche standardmäßig einstellen, dass seine Software automatisch startet, wenn Windows startet. Die Frage, die Sie sich stellen müssen, lautet: Welche Software brauche ich wirklich, wenn Windows startet? Nachdem Sie diese Antwort erhalten haben, können Sie alle anderen Programme vom Starten abbrechen. Sie können dies auf verschiedene Arten tun; Sie können jedes dieser Programme öffnen und die Einstellung finden, mit der das Programm diese Einstellung starten und deaktivieren kann, oder Sie können den StartUp-Manager in Registry Reviver verwenden . Der StartUp-Manager in Registry Reviver zeigt Ihnen eine Liste aller Programme, die im Windows-Startup-Verzeichnis vorhanden sind. Sie können die Programme, die Sie nicht ausführen möchten, deaktivieren und dann Ihre Einstellungen speichern, Fertig!

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Programme zu deaktivieren sind, dann gibt es ein paar Ressourcenfehler, die wir empfehlen zu deaktivieren. Diese beinhalten:

  • Instant-Messaging-Software
  • Druckersoftware
  • Mehr als ein Sicherheitsprogramm (wir empfehlen nur eins zu installieren, deinstallieren Sie also andere)
  • Softwareaktualisierungsdienste wie Apple und Google
  • Suchindexierungsdienste

Wenn Sie diese Elemente deaktivieren, verringert sich die Ladezeit des Computers merklich und Sie können diese Programme immer starten, nachdem Sie den Computer geladen haben.

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

Pin es auf Pinterest

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen