Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Speichern
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Nutzen Sie den Taskmanager bei Windows 7Use the Task Manager in Windows 7

Der Task-Manager

Der Task-Manager kann durch Drücken von Strg + Umschalt + Esc oder durch Drücken von Strg + Alt + Entf und Auswahl des Task-Managers aufgerufen werden. In Windows 7 können Sie die CPU-Auslastung, die Speichernutzung, die Überprüfung laufender Programme und das Entfernen von Aufgaben, die festhängen, anzeigen. Es ist äußerst nützlich, um Windows 7 den ganzen Tag über reibungslos laufen zu lassen. Lassen Sie uns jede Registerkarte im Task-Manager behandeln.


Use
Illustration: Gordon McAlpin

Anwendungen

Alle geöffneten Windows-Anwendungen sind hier aufgelistet. Sie können mit der rechten Maustaste auf eine Anwendung klicken, um sie zu beenden. Dies ist ein extrem langsamer Prozess, wenn die Anwendung nicht reagiert und gezwungen ist, auf der nächsten Registerkarte nach den Prozessen dieser App zu suchen.


Use
Auf der Registerkarte Anwendungen können Sie einzelne Windows-Apps steuern.

Prozesse

Dies sind alle Prozesse, die mit Windows und mit jeder geöffneten Anwendung verknüpft sind. Oft gibt es mehrere Prozesse für jede Anwendung. Wenn eine App nicht mehr reagiert, können Sie mit der rechten Maustaste auf jeden der Prozesse dieser App klicken und sie beenden.

Dienstleistungen

Dies sind Windows-Dienste, die Windows-Funktion unterstützen. Der, den Sie kennenlernen wollen, ist der Print Spooler. Wenn Ihr Drucker jemals hängen bleibt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Druckerspooler und dann auf Dienst anhalten und dann auf Dienst starten. Dadurch wird die Warteschlange gelöscht und Sie können erneut drucken.

Performance

Mit der Leistung können Sie verfolgen, wie viel CPU und Arbeitsspeicher von Windows und Ihren Anwendungen verwendet wird. Die CPU-Auslastung wird in Prozent angegeben, während die Speicherauslastung kleiner oder gleich der Gesamtspeichergröße auf Ihrem PC ist. Wenn die maximale CPU-Auslastung oder der Speicherauslauf überschritten wird, ist es möglicherweise an der Zeit, eine App oder einen Prozess zu beenden, der das Problem verursacht.


Use
Auf der Registerkarte Leistung überprüfen Sie die CPU- und Speicherbelegung.

Vernetzung

Auf diesem Bildschirm können Sie alle verschiedenen Netzwerke sehen, mit denen Ihr PC verbunden ist, real und virtuell, und wie viel Ihr PC dieses Netzwerk benutzt.

Benutzer

Wenn mehrere Benutzer bei Ihrem PC angemeldet sind, können Sie sie alle von hier aus sehen. Wenn Sie Administrator sind, können Sie sogar einzelne Benutzer von hier abmelden.

Meistere den Task-Manager

Die Beherrschung des Task-Managers wird einen weiten Weg in Richtung einer kopflosen PC-Erfahrung bereiten.

Steve Horton

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.
Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen