Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Speichern
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Die 5 wichtigsten Gründe für die Verwendung von PC ReviverTop 5 Reasons to Use PC Reviver

Ihr Computer verfügt über viele Komponenten, die vor langer Zeit von verschiedenen Herstellern auf der ganzen Welt entwickelt wurden. Mit der Zeit wird Ihr Computer möglicherweise langsamer. Dies kann viele Gründe haben, einschließlich unorganisierter Registrierung und Aufbau von Junk-Dateien.

PC Reviver wurde entwickelt, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Sie müssen sich also nie wieder Sorgen um Ihren Computer machen. Es repariert, optimiert und wartet Ihren PC. Das Tool kann die Stabilität Ihres Computers wiederherstellen. Mit Hilfe von PC Reviver können Sie Ihren Computer wieder wie neu in Betrieb nehmen.

Es kommt mit einer Vielzahl von Funktionen, darunter:

  • Treibersicherung
  • Deinstallationsmanager
  • Startup Manager
  • Registrierung defragmentieren
  • Dateierweiterungs-Manager
  • System Information

Werfen Sie einen kurzen Blick auf die fünf wichtigsten Gründe für die Verwendung von PC Reviver, mit denen Sie Ihren PC gut warten und sorgenfrei halten können!

Die 5 wichtigsten Gründe für die Verwendung von PC Reviver

Wenn Ihr Computer langsamer wird, lassen Sie PC Reviver wie neu laufen. Es handelt sich um eine All-in-One-Wartungslösung, mit der häufig auftretende Probleme auf Ihrem Computer gefunden und behoben werden können. Außerdem werden solche Probleme in der kommenden Zeit verhindert.

Hier sind die fünf wichtigsten Gründe für die Verwendung von PC Reviver.

1. Reparieren

Wenn Ihr Computer langsamer wird, ist der erste Gedanke, den Sie haben, zu
Rufen Sie einen Techniker an. Dies bedeutet, dass Sie jemanden bezahlen müssen, um Ihren Computer zu überprüfen
für die Fragen. Möglicherweise müssen Sie Ihren Computer beim Mechaniker lassen, um eine
Tag. Es ist nicht nur stressig, sondern auch teuer.

Diese häufigen Probleme können jedoch verhindert und gelöst werden
ein paar Verbesserungen.

  1. Löschen Sie die Junk-Dateien, die Speicherplatz beanspruchen.
  2. Halten Sie die Software auf dem neuesten Stand.
  3. Organisieren Sie den inneren Aktenschrank des Computers.

Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Gehen Sie zum Hauptbildschirm des PC Reviver. Klicken Sie auf ” Reparieren “.
  • Um die Probleme mit dem Computer zu finden, klicken Sie auf ” Scannen “.
  • Überprüfen Sie nach Abschluss des Scans die Ergebnisse. Um die Probleme zu beheben, klicken Sie auf ” Reparieren “.

2. Pflegen

Wenn Sie PC Reviver verwenden, müssen Sie sich keine Gedanken über unerwünschte Programme, Systemabstürze oder fehlende Treiber machen. Alles wird von PC Reviver gewartet.

Um die Wartungsfunktion zu verwenden, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Gehen Sie zum Startbildschirm und klicken Sie auf Pflegen .
  • Dies öffnet den Wartungsbildschirm.
  • Jetzt können Sie die Aufgabe auswählen, die gewartet werden muss, damit das System reibungslos funktioniert.

Hier sind einige einfache Wartungsaufgaben.

  • Absturzhelfer

Wenn der Bluescreen-Fehler auftritt, geben Sie den Fehlercode in die Suchleiste ein. PC Reviver zeigt, wie Sie das Problem dauerhaft beheben müssen.

  • Treibersicherung

Sie können eine vollständige Sicherung der Systemtreiber erstellen oder nur bestimmte Treiber auf Knopfdruck sichern.

  • Klicken Sie auf das grüne Symbol, um ausgewählte Treiber zu sichern.
  • Klicken Sie auf das Lila-Symbol, um alle Treiber zu sichern.
  • Registrierung defragmentieren

Die Windows-Registrierung ist ein wichtiger Bestandteil des Windows-Betriebssystems. Wenn Sie regelmäßig defragmentieren, läuft der PC mit maximaler Leistung.

Um dies zu tun,

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten.
  • Klicken Sie anschließend auf Registrierungsdefragmentierung .
  • Klicken Sie auf Analysieren, um den Vorgang zu starten.

Dies sind einige einfache Wartungsaufgaben, die PC Reviver ausführen kann, um Ihr System zu optimieren.

3. Wiederherstellen

Der Verlust von Treibern kann zu Videowiedergabe, schwarzen Bildschirmen, Audioproblemen usw. führen. Mit Hilfe von PC Reviver können Sie dies jedoch beheben.

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um wiederherzustellen.

  • Öffnen Sie das Dashboard.
  • Klicken Sie auf Wiederherstellen .
  • Wählen Sie die Art der Sicherung, die Sie benötigen.
  • Um die Änderungen rückgängig zu machen, klicken Sie auf ” Wiederherstellen “.

Hinweis : Wenn Sie Software herunterladen, werden häufig Add-Ons heruntergeladen, ohne dass Sie dies bemerken. Wenn Sie die Software deinstallieren, ist das Add-On weiterhin auf Ihrem Computer vorhanden.

Dieses unerwünschte Programm belegt Speicherplatz und wirkt sich negativ auf die Systemleistung aus.

Wenn Sie jedoch PC Reviver verwenden, können Sie

  • Befreien Sie sich von unerwünschten Browser-Add-Ons
  • Deinstallieren Sie nicht gewünschte Programme
  • Entfernen Sie Dateien und andere Elemente, die von gelöschten Programmen übrig geblieben sind

Um PC Reviver für diesen Job zu verwenden, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Klicken Sie auf dem Startbildschirm auf die Registerkarte “Verwalten”.
  • Klicken Sie anschließend auf ” Manager deinstallieren”, um die nicht verwendeten Programme aus der Liste der auf dem Bildschirm angezeigten Programme zu deinstallieren.

Dadurch werden alle unnötigen Programme entfernt, die auf Ihrem Computer installiert sind.

4. Zeitplan

Die Zeitplanfunktion hält Sie auf dem Laufenden. Auf diese Weise können Sie den günstigsten Zeitpunkt für das Scannen und Reparieren des Systems durch das Tool festlegen.

Um eine Reparatur zu planen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Klicken Sie oben rechts auf dem Startbildschirm auf Zahnrad vorhanden.
  • Klicken Sie nun auf Setup Schedule.
  • Wählen Sie unter dieser Option aus, ob Sie einen Scan jede Woche, jeden Tag, einmal oder gar nicht planen möchten.
  • Klicken Sie auf Übernehmen, um die Änderungen zu übernehmen.

Jetzt können Sie sich zurücklehnen und entspannen, während PC Reviver einen Scan durchführt, um Ihr System gemäß der geplanten Zeit zu reparieren.

5. Antworten

Mit der Zeit wird Ihr Computer aufgrund unerwünschter Programme, temporärer Dateien und doppelter Dateien langsam.

Mit PC Reviver erhalten Sie Antworten auf die technischsten Fragen zu Ihrem PC.

  • Klicken Sie dazu auf dem Startbildschirm auf Antworten.
  • Stellen Sie nun die Frage, die Sie haben, und suchen Sie nach Antworten.

Jetzt können Sie PC Reviver verwenden, um Ihren PC zu pflegen und ihn gut zu warten.

PC Reviver enthält viele Tools, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können. Es diagnostiziert leicht die Probleme auf Ihrem System und repariert sie sicher. PC Reviver ist einfach zu bedienen und hilft bei der Wartung Ihres Computers.

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

unsere Produkte
Alle Produkte →

Wir entwickeln Produkte, die Reparatur zu helfen, optimieren und warten Sie Ihren Computer für Sie

Driver Reviver
Wiederherstellen maximale Leistung und Funktionalität der Hardware Ihres PCs.
Registry Reviver
Wiederherstellen maximale Effizienz und Effektivität zu Ihrem PC Windows Registry.
Security Reviver
Schnell und sicher zu entfernen Sicherheitsbedrohungen, eine Wiederholung zu verhindern, dass sie und halten Sie Ihren PC geschützt.
abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ratschläge, wie
zu reparieren, warten und optimieren Sie Ihren PC

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen