Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Speichern
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Top 5 Wege zur Batterielebensdauer in Windows 8 verbessernTop 5 Ways to Improve Battery Life in Windows 8

Die meisten von uns sind für den Tag, an dem wir nicht mehr mit Ladegeräten für unsere mobilen PCs herumlaufen müssen. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen wir die verschiedenen Möglichkeiten nutzen, um die Lebensdauer der Laptop-Akkus zu verlängern und ihre volle Leistung zu erreichen. Die Windows 8-Architektur bietet mehrere vordefinierte Pläne und Methoden zum Speichern und Fördern von Batterieleistung. Wir haben sie in fünf Überschriften organisiert:

  1. Passen Sie den ausgeglichenen Plan an. Der standardmäßige Energiesparplan für mobile Laptops und Tablets von Windows 8 ist der Balanced- Plan. Es schaltet sich automatisch aus, um Strom zu sparen, wenn das Gerät nicht verwendet wird. Klicken Sie auf das Batteriesymbol in der Taskleiste, um die Einstellungen für den Balance-Plan anzupassen. Auf dem Bildschirm “Batterie” können Sie auf den Bildschirm ” Weitere Energieoptionen” zugreifen, um die Einstellungen für den Saldenplan zu ändern, den zusätzlichen Energiesparplan auszuwählen oder mit dem Leistungsplan für eine optimale Nutzung des Stromverbrauchs zu gehen.

  2. Passen Sie den Energiesparplan an. Im Menü Energiesparmaßnahmen – Planeinstellungen bearbeiten – können Sie auswählen, wie lange das Display im Leerlauf bleiben soll, bevor es automatisch gedimmt wird. Sie geben eine Zeit in Minuten für den Akkubetrieb und für eingesteckte Verbindungen an. Sie können auch die Ruhezeit einstellen, bevor Sie den Computer in den Ruhezustand versetzen – indem Sie ihn so reduzieren, dass er bei minimaler Akkuleistung läuft – unter Verwendung der gleichen zwei Kategorien. Schließlich können Sie die wichtigen Anzeigeeinstellungen anpassen. Die Bildschirmhelligkeit beansprucht viel Rechenleistung. Das Power Save-Bearbeitungsfenster enthält Schieberegler zum Anpassen der Helligkeit als Teil des Energiesparplans.

    Top 5 Ways to Improve Battery Life in Windows 8
    Planeinstellungen bearbeiten

  3. Passen Sie die erweiterten Energieeinstellungen an. Auf dem Fenster Energiespar bearbeiten, indem Erweiterte Energieeinstellungen ändern klicken, können Sie die Registerkarte Erweiterte Einstellungen klicken und insbesondere Anpassungen an einzelnen Komponenten im Power Option Fenster machen. Zu diesen Komponenten gehören die Festplatte, USB-Einstellungen, die Verwendung des Energiesparmodus und der Internet Explorer-Browser.

    Top 5 Ways to Improve Battery Life in Windows 8
    Erweiterte Energieeinstellungen

  4. Benutzerdefinierter Energiesparplan Sie können Ihren eigenen angepassten Plan erstellen, indem Sie im Fenster Weitere Energieoptionen auf Energieplan erstellen klicken. Das resultierende Menü ermöglicht es Ihnen, mit einer der Standardeinstellungen – Ausgewogen, Energiesparmodus oder Hohe Leistung – zu beginnen und einen neuen Plan für das ausgewählte Modell zu benennen. Nachdem Sie den Namen gespeichert haben, können Sie die Einstellungen für Ruhezustand und Anzeige nach Ihren Wünschen anpassen. Der Name Ihres Plans erscheint dann in der Liste der bevorzugten Pläne.

  5. Geräte ausschalten Die beste Möglichkeit, den Stromverbrauch zu kontrollieren, besteht darin, Geräte abzuschalten, die Sie nicht verwenden und die normalerweise zusätzliche Energie verbrauchen. Dazu gehören ein USB-Stick, eine USB-Maus und der Micro-SD-Kartenanschluss. Schalten Sie die drahtlose Verbindung aus, wenn Sie sie nicht verwenden.

Und hier ist ein sechster Bonus-Tipp: Lade den Battery Optimizer herunter. Es ist eine kostenlose App, funktioniert hervorragend in Windows 8 und bietet verschiedene automatische Methoden und benutzerdefinierte Energiesparpläne, damit Ihr Laptop zwischen den Ladevorgängen länger läuft.

Verbesserungen

Microsoft hat Windows 8 mit den innovativsten und bewährtesten derzeit verfügbaren Technologien optimiert. Als Ergebnis hat das Unternehmen die Akkulaufzeit von Tablets und Laptops mit Windows 8 stark verbessert.

Die durchschnittliche Akkulaufzeit für den ersten Kern von Windows 8 Laptops, die im Dezember letzten Jahres veröffentlicht wurden, betrug 5:09 Stunden . Das Lenova Yoga Ultraportable bot 6:18 Stunden an, während das Toshiba U845W 6:28 Stunden lief. Derzeit bietet das Lenovo ThinkPad X230 7 Stunden in seinem ultraportablen Rahmen. Mit dem zusätzlichen 9-Zellen-Akku verlängert sich die Lebensdauer auf 12 Stunden. Gekoppelt mit einer speziellen Blattbatterie beträgt das Ergebnis 20 Stunden.

Zu den wichtigsten Kriterien, die dazu beitragen, die Nutzung und den Komfort mobiler Technologien zu verbreiten, gehört die Lebensdauer der Batterien, die die verschiedenen Geräte steuern. Intels neue Bay Trai- Serie – Quad-Core, mobile Atom-Prozessoren – versprechen nicht nur eine Verdoppelung der Rechenleistung und reduzieren den Stromverbrauch, sondern reduzieren auch den Gesamtpreis der Geräte.

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.

Pin es auf Pinterest

Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen