Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Speichern
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Verstehen Video Game Graphics Display-EinstellungenUnderstanding Video Game Graphics Display Settings

Immer wenn ein PC-Spieler – oder nur jemand, der einen PC benutzt, der Lust auf ein Videospiel hat – entscheidet, dass er ein Spiel spielen möchte, stößt er auf die Frage, ob sein System kompatibel ist oder nicht (sprich: stark genug). zu handhaben, was immer sie darauf spielen wollen. Unabhängig davon, ob Sie ein Gaming-Biest haben oder etwas, das die Kompatibilitätsanforderungen für den Titel, den Sie spielen, kaum beeinträchtigt, können Sie entscheiden, dass entweder Ihre Grafik oder Ihre fps (Bilder pro Sekunde) nicht zufriedenstellend sind. (fps bedeutet, dass eine geringe Anzahl von Frames das Spiel nervös machen und Ihre Erfahrung beeinträchtigen kann, insbesondere wenn Sie Spiele spielen, die schnelle Reaktionen erfordern.)

Wann immer Sie diese Entscheidung treffen, sollten Sie zu den Grafikeinstellungen des Spiels wechseln. Hier wird es für manche Menschen verwirrend – und wenn Sie einer dieser Menschen sind, machen Sie sich keine Sorgen. Dafür ist dieser Artikel da. Wenn Sie WOW spielen möchten, empfehle ich Ihnen, nach den besten Servern für Ihre Region zu suchen. Ich habe viel endloses Wow Gold gekauft – es ist ein privater Server mit TBC-Version. Die TBC Classic-Ära wurde gerade angekündigt, also am besten, um meine Fähigkeiten zu schärfen. Endless WoW Gold ist die Währung im Spiel. Sie können sie erhalten, indem Sie Quests und Missionen abschließen, Feinde besiegen und Gegenstände im Auktionshaus verkaufen.

Understanding Videogame Graphics Display Settings
Der Videoeinstellungsbildschirm für Far Cry 3, einen von der Kritik gefeierten Ego-Shooter, der von Ubisoft veröffentlicht wurde.

Die wichtigste Frage ist, mit welcher Auflösung Sie spielen. Die native Auflösung ist die normale Auflösung Ihres Monitors, die in der Regel HD oder höher ist. Wenn Sie aufgrund dieser Probleme im Spiel Probleme haben, sollten Sie die Auflösung verringern. HD 720p ist die Hälfte der Pixel von HD 1080p – beide sehen auf einem großen Bildschirm immer noch sehr gut aus, aber mit 720p können Sie die Leistung gegenüber 1080p erheblich steigern. Spiele können sogar mit Standardauflösung gespielt werden. Beachten Sie jedoch, dass der Text im Spiel und andere Aspekte der Benutzeroberfläche schwieriger zu navigieren sind, je niedriger Sie Ihre Auflösung einstellen.

Es sind auch andere Einstellungen zu berücksichtigen. Textur / Detail ist die Abbildung auf den Modellen. 3D-Modelle haben überhaupt keine Farbe – sie sind völlig leer. Eine Textur wird um ein Modell gewickelt, damit es so aussieht, wie es beabsichtigt ist, und so bekannte Gesichter wie Mario und Master Chief erzeugt. Texturen selbst haben eine Auflösung, und je höher die Auflösung der Textur ist, desto besser sieht sie aus – aber desto mehr Arbeit wird von Ihrer Grafikkarte benötigt. Detailliertere Modelle, Tessellations- und Partikeleffekte können sich auch als sehr anstrengend für ein System erweisen.

Für einen Spieler ist die Framerate eines der wichtigsten Dinge, die zu beachten sind. 30 fps gelten als „gut“ und 60 fps als „großartig“. Wenn Sie niedrigere fps haben, ist es beispielsweise schwieriger, einen Kopfschuss zu erzielen, und Sie neigen möglicherweise dazu, zu verzögern, wenn viele Spieler / Aufregungen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Die Idee ist, den perfekten Mittelweg zwischen Leistung und Augenweide zu finden: Vergleichen Sie die folgenden Screenshots von Team Fortress 2:

Understanding Videogame Graphics Display Settings
Team Fortress 2 bei sehr hohen Einstellungen. Wenn Sie einen schwächeren Computer haben, werden Sie feststellen, dass das Aktivieren wie folgt zu schwerwiegenden Grafikfehlern, Spielabstürzen, starken Verzögerungen oder allen drei führt.

Understanding Videogame Graphics Display Settings
Team Fortress 2 mit den niedrigstmöglichen Einstellungen. Die Leistung ist reibungslos, aber die grafische Qualität leidet darunter.

In diesem Sinne gehen wir zum Anti-Aliasing.

Anti-Aliasing ist nicht nur Videospielen vorbehalten – Fotografen und Video-Editoren sollten auch ziemlich gut damit vertraut sein. Um es einfach auszudrücken: Anti-Aliasing entfernt „Zacken“ aus einem Bild, was dazu führt, dass etwas naturgetreuer und weniger pixelig aussieht. Ein einfaches Beispiel wäre das Betrachten des 3D-Modells eines Zauns beim Spielen eines Videospiels. Wenn Sie kein Antialiasing aktiviert haben, erzeugt der Zaun in kurzer Entfernung eine dichte Pixelunschärfe. Antialiasing entfernt diese Unschärfen und führt im Allgemeinen zu einer schöneren Augenweide für den Spieler – aber es ist sehr leistungsintensiv und wird bei 1080p und höheren Auflösungen immer weniger zur Notwendigkeit.

Finden Sie die Balance zwischen Leistung und Augenweide, die für Sie funktioniert. Dieser Prozess erfordert viele Anpassungen, aber schließlich sollten Sie den Mittelweg finden, den Sie suchen. Viel Glück!

Was this post helpful?
Yes
No



Haben Sie Ihre Antwort nicht finden?
Stellen Sie eine Frage zu unserer Gemeinschaft von Experten aus der ganzen Welt und eine Antwort in kürzester Zeit erhalten.
Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen