403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded403 User Rate Limit Exceeded Web-basierte Alternativen zu MS Office
Sommerschlussverkauf!
Bis zu 40 % Rabatt

auf Premium-Suite-Paket plus erhalten Parallels Toolbox GRATIS!

Speichern
40
%
Wir bemühen uns, unsere Website in so vielen Sprachen wie möglich zu lokalisieren, doch diese Seite wird zur Zeit maschinell per Google Translate übersetzt. schliessen

Web-basierte Alternativen zu MS OfficeWeb-based Alternatives to MS Office

Wir starten eine weitere Blog-Reihe – diese in Web-Apps oder Anwendungen, die Sie in einem Webbrowser wie Firefox oder Chrome statt als eigenständige Anwendung ausführen. Wir konzentrieren uns darauf, wie Web Apps als Ersatz für separate Apps dienen können, um Ihnen Geld, Zeit und vor allem Leistung zu sparen! Heute schauen wir uns webbasierte Alternativen zu MS Office an!

WEB APPS # 1:
AUS DEINEM BÜRO STEHEN
Microsoft Office ist so ziemlich der Industriestandard. Jeder, irgendwo will ein Dokument von dir, Chancen sind sie wollen ein Word-Dokument. Wenn sie eine Tabelle möchten, wollen sie es im Excel-Format. Und wer nutzt neben PowerPoint eine andere Präsentations-App? Leider ist Microsoft Office häufig nicht in neuen PCs enthalten oder wird nur als Feature-freie Starter-Edition oder eingeschränkte Testversion angeboten. Und das Aufnehmen von Microsoft Office, es sei denn, Sie sind ein Student, kann sehr teuer sein!

Microsoft Office beansprucht auch eine Menge Systemressourcen, insbesondere wenn Sie zwischen Word, Excel und PowerPoint hin- und herwechseln. Wenn Sie ein kleines Netbook zum Verfassen Ihrer Dokumente verwenden, kann es sehr anstrengend sein, alle diese Microsoft-Produkte auf einmal zu öffnen.

Hier kommen Web-Apps ins Spiel! Es gibt tolle Anwendungen, die in Ihrem bevorzugten Webbrowser funktionieren und die Funktionen von Microsoft Office nachahmen und manchmal sogar übertreffen. Das Beste von allem, sie sind frei.

Die beliebteste dieser Apps ist Google Docs . (Dieser Artikel wird gerade in Google Docs verfasst.) Die Office-ähnlichen Apps von Google heißen Document, Presentation und Spreadsheet, die jeweils Word, PowerPoint und Excel nachahmen. Sie können auch Microsoft Office-Dokumente hochladen, aber um sie zu bearbeiten, müssen Sie sie in das Google Docs-Format konvertieren. Nachdem Sie fertig sind, können Sie sie erneut im Word-Format exportieren. Der gesamte Import und Export kann zu einem Verlust der Formatierung führen. Daher ist Google Docs nicht dafür konzipiert, Ihr komplex formatiertes Office-Dokument zu übernehmen und es dann genau so zurückzuschieben, wie Sie es hatten. Darüber hinaus funktioniert Google Text & Tabellen nicht mit “Änderungen verfolgen”, einer wichtigen Office-Funktion überhaupt.

Google Docs funktioniert am besten, wenn es die Office-Erfahrung vollständig ersetzt, einschließlich Kommentaren, Formatierungen und all dem Spaß. Eines der besten Dinge bei Google Text & Tabellen ist, dass es Ihr Dokument “in der Cloud” (auf Googles Servern) speichert und überall dort erreichbar ist, wo Sie eine Internetverbindung haben. Die andere Sache ist, dass Sie ein Google-Dokument ganz einfach mit Personen teilen können, die über ein Google-Konto verfügen (und wir müssen uns ehrlich sein, wer hat heutzutage kein Google-Konto?). Wenn Sie Ihr Dokument freigeben, können Sie festlegen, dass der Empfänger das Dokument bearbeiten oder anzeigen kann. Es liegt ganz bei Ihnen.

Microsoft hat eine kostenlose, cloudbasierte Office-Version namens Office Web Apps . Der Nachteil der Microsoft-Version ist, dass sie eine Windows Live ID benötigt. Obwohl Xbox 360-Benutzer zweifellos einen solchen haben, besteht eine gute Chance, dass die allgemeine Öffentlichkeit noch keine Windows Live ID hat und diese erstellen müsste. Office Web Apps ist relativ neu, aber die Office-Kompatibilität ist besser als Google Docs, für diejenigen, die ihre Office-Dokumente so mögen, wie sie sein sollen. Office Web Apps sind zwar kostenlos, werden jedoch stark von Anzeigen unterstützt, während Google Docs weitgehend frei von Anzeigen ist.

Wenn Sie sich immer noch nicht zwischen ihnen entscheiden können, ist hier ein großartiger LifeHacker-Artikel , der einen detaillierten Vergleich über Alternativen zu MS Office bietet.

Für welche webbasierte Lösung Sie sich auch entscheiden, Sie werden sich freuen, Office loszuwerden – denn mit weniger geöffneten Anwendungen läuft Ihr PC besser. Irgendwann kommen wir vielleicht an den Punkt, an dem unser Webbrowser fast jede andere App ersetzt, die Sie besitzen. Weitere Informationen dazu finden Sie in zukünftigen Blog-Posts.

Übrigens, während Sie diese wichtige Tabelle an einem Ort abseits der Steckdose zusammenstellen (wie ich diesen Artikel in einem mexikanischen Restaurant von Don Pablo schreibe), sehen Sie sich den Battery Optimizer an . Sie sollten die meiste Batterielebensdauer erreichen, bevor Sie zum Speichern und Herunterfahren gezwungen werden!

Was this post helpful?
Yes
No
Übersetzung editieren
Maschinelle Übersetzung (Google):
Wird geladen…
In Editor kopieren
or Abbrechen